zum Inhalt springen

Übungen zu Modellierung und Simulation

Modellierung und Simulation kann man nicht lernen, ohne zu modellieren und zu simulieren. Ein Schwerpunkt der Übungsaufgaben wird daher die Erstellung, Implementierung und Präsentation von Simulationsmodellen anhand von (mehr oder weniger) vereinfachten Fallstudien sein. Weitere Themen schließen Erzeugung und Tests von Zufallsfolgen, Anpassungsverfahren für Eingabegrößen, Verifikations- und Validierungsmethoden, Experimentaldesign und -auswertung ein.

Als Implementierungssprache verwenden wir Java, wie z.B. im Programmierpraktikum 2007 vermittelt. Regelmäßige Implementierungsaufgaben sind Teil der Übung.

Die Organisation der Übungen erfolgt über die Ilias-Lernplattform. Die Übungsunterlagen und die Folien zur Vorlesung sind dort abgelegt. 

Die Klausur findet am Mittwoch, den 18. Februar 2009, um 14:00 Uhr in Aula 2 statt. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir noch keine Details zum Klausurinhalt nennen.

Mit Fragen oder Anregungen wenden Sie sich bitte an Oliver Ullrich. Die Übungsstunden werden geleitet von Sebastian Franz und Daniel Lückerath.