zum Inhalt springen

Seminar über Algebraische Algorithmen/Komplexitätstheorie

Anhand einzelner Textbuchkapitel und Originalarbeiten sollen Inhalte der Vorlesung im SS05 vertieft und weiterführende Fragestellungen behandelt werden. Dabei sollen insbesondere auch Themen der Algebraischen Komplexitätstheorie bearbeitet werden. (Einige) mögliche Themen sind:

  • Einführung in die Algebraische Komplexitätstheorie
  • (Komplexitätsresultate für) kryptographische Verfahren
  • Graphisomorphieproblem
  • Primzahltest und Faktorisierung
  • Einführung in die Computeralgebra
  • Diskrete Fourier-Transformation: Algorithmik u. Anwendungen
  • ...

Termine: Blockveranstaltung am Ende des WS 2005/06, nach Vereinbarung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Stefan Porschen.

Vorbesprechung: Eine Vorbesprechung findet statt am 12. August 2005, 11.00 - 12.00 Uhr, Pohligstr. 1, Raum 616. In diesem Rahmen werden auch die Themen vergeben.

Voraussetzungen und Scheinerwerb: Voraussetzung (sinnvoll, nicht zwingend): Teilnahme an der Vorlesung im SS 2005. Scheinbedingung: Ausarbeitung eines Referats samt Vortrag (überwiegend mit Tafelanschrieb) von ca. 60 min Länge. Einordnung: B/D.

Weitere Termine und Informationen werden rechtzeitig an dieser Stelle im WWW angekündigt werden.

Literatur:

  • von zur Gathen, J.; Gerhard, J.: Modern Computer Algebra. Cambridge University Press, 2003.
  • Kaplan, M.: Computeralgebra. Springer-Verlag, 2005.
  • Schöning, U.: Algorithmik. Spektrum-Verlag, 2001.